Startseite > Allgemein > Stück Heimat im Magen

Stück Heimat im Magen

Morgens die Fenster aufgerissen, Tag beginnt gut, wird wieder extrem heiß heute…..

200812030001

….deswegen sollte der Tag auch gut ausklingen und dann gings zum Abendessen ins „Baden-Baden“ Restaurant in Holland Village, net weit von mir entfernt.

Dann wurde mal „pork knuckle“ bestellt =) da sie das leider nicht verstanden haben : Ja meih, da bringts mer ma a Haxn‘ und a frisch Zapftes!…..

200812030022

200812030023

Und weil es so schön war nochmal:
200812030024

Da der Haxn dann ganz schön durstig gemacht hat und da wie üblich 1-for-1 (pay one get one free) war, was bei uns 2-for-1 (zwei bekommen, eins bezahlen) heist haben wir noch ein paar gezäpfelt🙂

Kategorien:Allgemein
  1. Paps
    Dezember 3, 2008 um 15:01

    Hi Chris,
    wenn die hax´n gut ist und es ein schönes Erdinger – Weißbier dazu gibt so wie ich es sehe
    dann muß ich dich unbedingt besuchen kommen.

    Gruß Paps

  2. Nicole Tomberger
    Dezember 6, 2008 um 13:46

    Hi Chris,
    für mich muß es keine Haxe sein,ich würde mich mit einer schönen shopping-maile begnügen.Da müsste ich überhaupt nichts essen!!! Ich denke Verena würde bestimmt gerne mit dabei sein,ok ?

    Liebe Grüße aus dem kalten Bad Bergzabern

    Nicole

  3. Schwesterherz
    Dezember 9, 2008 um 13:26

    Hi Chrissi,

    also ich wäre mit der shopping maile vonn und ganz zufrieden…🙂

    Vermisse dich hab dich lieb

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: