Startseite > Allgemein > Toronto & Niagara Falls

Toronto & Niagara Falls

Howdy!

Die erste große Reise führte uns nach Kanada, Toronto und zu den Niagara Fällen. Früh um 6 gings los, nochmal alle Papiere gecheckt und dann ab auf den Highway Richtung Detroit. Es sollte 40 Minuten zur Grenze nach Kanada dauern und dann nochmal weitere 5 Stunden Richtung Toronto. Unser Weg führte uns an der Ausfahrt zur berühmten  8 mile vorbei.


)

An der Grenze wurden uns die üblichen komischen Fragen gestellt und nachdem wir die Brücke überschritten haben ging es mit max. 100 km/h auf einer eintönigen Straße weiter…. wir dachten auch wir könnten schneller fahren, aber dann hat uns das folgende Schild daran gehindert…. ja richtig, bei 50 km/h über der zulässigen Geschwindigkeit wirds richtig teuer! und 10 km/h zu schnell ist dann auch net billig😉


)

Nachdem wir mal den Fahrer gewechselt haben und ich an der Reihe war haben wir schon die skyline von Toronto entdeckt


)

An den Verkehr musste man sich etwas gewöhnen, unser Hotel war mitten im Zentrum. Wir hatten gleich das von der Zimmeranzahl her größte Hotel Kanadas gewählt: Das Delta Chelsea Hotel. Deswegen gabs neben Swimming Pool im 27. Stock auch noch ne gute Aussicht.


)


)

..und wenn man das große Licht ausmacht sieht es so aus🙂


)

Nach einer kleinen Stärkung im Hotel gings dann auf die gegenüberliegende Insel; Reif für die Insel? Wir hatten dann das Glück kostenlos ein Quad-wheel-cycle zu „borgen“ und konnte vieles erkunden🙂 Auf dem folgenden Bild hat jemand an seinem Boot weiter gebastelt, aber scheinbar hat er gerade eine Pause eingelegt, er ist zu finden wenn man genau hinschaut !? Welche Schuhe trägt er?😉


)

Die zwei Hauptdarsteller vor der Skyline


)

An der Hotelbar….


)

und Abends in der city haben wir dann folgendes entdeckt🙂🙂


)

Da wir das volle Programm gebucht hatten gings am nächten Tag weiter mit der city tour, nachdem wir sie bei Dunkelheit schon erkundet hatten🙂 Mit dem englischen Doppeldeckerbus!


)


)


)


)

Das berühmte German sausage kann man auch hier finden…jedoch sah der Wagen net so einladend aus


)

…natürlich habe ich an das T-shirt gedacht😉


)

Hier zu sehen der nur noch mittlerweile zweitgrößte Turm der Welt, der CN-Tower. Er war von 1975 bis 2009 der höchste Fernsehturm der Welt.


)

Nach weiteren 2 Stunden Autofahrt sind wir dann an dem unglaublichen Naturspektakel angekommen

Die Niagara Fälle

…fürs Familienalbum hat gleich jeder mal geposed


)


)


)

Auf dem Weg mitten ins Geschehen dachten wir es fängt doch irgendwie an zu regnen, es entsteht soviel Dunst das es dort zu enormer Wolkenbildung kommt und deswegen regnet es an manchen Stellen fast immer!


)

Kann man sich vorstellen das hier je nach Jahreszeit zwischen 86 und 154 Millionen Liter pro Minute herunter kommen??


)

…die Führung „Behind the Falls“ brachte uns sehr sehr nahe an die rießen Wassermassen…🙂


)


)

..das war schon bissel heftig Phil, oder net ?😀


)


)

Unterwegs zu einem Aussichtspunkt kamen wir an einer Mauer vorbei…..
Welche Geschmacksrichtung darfs sein?? Unser Franzose konnte es dann net lassen…😉


)

Die Schlümpfe haben wir auch gesehen🙂 Seht mal genau hin!

)

..und hier dann nochmal🙂


)

Bevor wir dann wieder 6 Stunden Autofahrt vor uns hatten dachten wir ne Stärkung wäre net schlecht und in ner Brauerei gabs was gutes.


)

So far, so good😉

Kategorien:Allgemein
  1. Elke
    September 28, 2010 um 07:10

    Good morning,
    so, jetzt wirds für uns doch endlich interessant – Bilder – Urlaubsstimmung – Neid!!!!!!!
    In Neidenfels kommt momentan auch ziemlich viel Wasser von oben – leider nicht von den Niagara Falls.
    Ich hoffe, euer nächstes Ziel steht schon fest🙂
    Liebe Grüße
    Elke & Co

  2. Paps
    September 28, 2010 um 12:49

    hi chris,

    super euer trip – da bin ich richtig neidisch auf euch und wäre gerne dabei.🙂
    Könnt ihr keinen erfahrenen Oldman auf eurer nächsten Tour gebrauchen.
    Eines vermisse ich auf dem Blog – habe noch keine Mädels ( Barbaras ) auf den Bildern gesehen.

    Bis bald mal wieder.
    Paps

  3. Tina
    September 28, 2010 um 21:44

    Hey Chris und Phil,
    macht weiter so freu mich immer auf neue Fotos und Berichte.
    LG Tina

  4. Timmiee
    September 30, 2010 um 20:44

    Servus un Hallo aus Deidesheim,

    naja wie Du ja weist war ich in meinem Sommerurlaub am Bodensee und bin mal kurz rüber an de Rheinfall gefahren…
    da kann Euer kleiner Wasserfall aber grad so mithalten😉
    Aber auch nicht schlecht!

    Sorry das ich mich jetzt erst melde. Hab versucht zu verdrängen das Du für längere Zeit über de Teich gemacht hast…
    Am Wochenende ist Haiselscher am Start und nächsten Samstag Feuerwache!!
    Da fehlst Du schon e bissel😦

    Alla hopp, dann rock mal die USA!!

    LG Tim

  5. Elias M. D.
    Oktober 5, 2010 um 22:42

    Hallo Christian🙂
    Hoff Dir geht es gut !?!? Ich freu mich jetzt schon auf das T-Shirt !!!
    Liebe Grüße von Mama und Papa, die doch grad ein bissel neidisch sind😉
    Haben Dich Lieb, und pass weiter auf Dich auf :-*

  6. Elias M.D.
    Oktober 7, 2010 um 08:44

    CHRISTIAN !!!!
    Welch eine Überraschung, im Briefkasten !!!!
    Vielen Dank !!!
    So ich muss Schluss machen, die Mama will mich in den KiGa bringen……😉
    Hab Dich Lieb :-*

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: